Wild auf Wildleder

get the picture by action press

Wildleder ist bei den Stars zur Zeit ganz groß angesagt und könnte der Modentrend des Frühlings 2015 werden. Bei der Burberry Fashion Show in London, zeigte uns Christopher Bailey diese Woche, was man für schöne Kreationen aus diesem Material designen kann. Fashion Show Gäste, wie Kate Moss, Sam Smith oder Elena Perminova, präsentierten uns schon mal die neuesten Stücke aus der aktuellen Kollektion, wie zum Beispiel einen grünen Trenchcoat und einen schwarzen Fransen-Poncho. Die Styling-Queen Alexa Chung trägt selbstverständlich auch schon Wildleder. Sie zeigte sich beim W Beijing Launch in London in einem cognacfarbenen Taillen-Rock von Marks & Spencer, den sie mit einer schlichten schwarzen Bluse, Stiefeletten und einem kleinen Koffer kombinierte. Ein wirklich gelungener Look. Aber auch Multitalent Chelsea Leyland sah ganz reizend in ihrem kurzen braunen Wildleder-Jumpsuit mit farblich passender Tasche bei einem Dinner in London aus. Wir sind schon ganz wild auf Wildleder! Mehr Looks seht Ihr in unserer Galerie:
(mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Sophia Tomalla

get the picture by action press

Schön bauchfrei! Sophia Tomalla zeigt sich bei der Vernissage „Insights“ by Mayk Azzato in München zwar ganz in Schwarz, aber langweilig ist ihr Look ganz und gar nicht. Die 25-Jährige Schauspielerin zeigt uns ihren schönen flachen Bauch in einem Crop-Top und posiert in einem kurzen Lederrock. Eine kleine schwarze Clutch und Highheels kombiniert sie passend zum Outfit. Die Fußnägel sind ebenfalls schwarz lackiert. Die großen Dreiecks-Ohrringe und ihre Hochsteckfrisur passen wunderbar zu ihrem Look!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Mailand Fashion Week: Moschino Modenschau

get the picture by action press

Die Moschino Modenschau ist optisch ein Highlight der Mailand Fashion Week. Der exentrische Designer Jeremy Scott mag es gerne bunt und schrill und lies seine Models vor einem überdimensionalen Ghettoblaster die neueste Kollektion präsentieren. Die Models liefen in Sport-Trikots, Graffiti-Kleidern und Comic-Outfits über den Catwalk. Es gab aber auch dunkle Farben und Denim-Patchwork-Looks zu sehen. Das Make-up war da eher natürlich gehalten.
(mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Die Thomallas feiern bei der Ausstellungeröffnung „Insights“ von Mayk Azzato in München

get the picture by action press

Feiern mit Mutti: Sophia Thomalla brachte zum Pre-Opening-Event zur Ausstellung „Insights“ von Fotograf Mayk Azzato in München ihre Mutter Simone mit. Oder brachte die Mama die Tochter mit? Wir wissen es nicht genau, aber Fakt ist, dass die beiden sich gerne zu Partys begleiten!
Sophia Thomalla trug ein sexy Outift aus einem schwarzen bauchfreien Top und einem Mini-Lederrock. Dazu kombinierte die Schauspielerin schwarze Sandaletten. Perfekt darauf abgestimmt der schwarze Nagellack. Hingucker waren die auffallenden XL-Ohrringe in Dreiecksform.
(mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Cara Delevingne

get the picture by action press

Rockig und lässig: Cara Delevingne zeigt uns wie man sich zur Verleihung des größten britischen Musikpreis, den Brit Awards, richtig anzieht. Statt einer Abendrobe entschied sich das Topmodel für einen stylishen Hosen-Look kombiniert zu einer roten Bluse mit Punktmuster – alles von Designer Saint Laurent. Neckisches Detail: Cara lässt ihren BH aus der nur halb geknöpften Bluse blitzen! Aufgepeppt wird ihr Outfit durch Accessoires wie den schwarzen Hut, eine süße Initialien-Kette und diverse Ringe. Dazu trägt Cara ein auffallendes Makeup mit stark geschminkten Smokey Eyes. Mit diesem Outfit ist man bestens gerüstet, um durch die Nacht zu rocken!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr
Runway64
Logowhite2 copy
error: Content is protected !!