Vor der Party ist nach der Party – So feiern die Stars die Oscars 2016


get the picture by action press

Ein großer Abend verlangt nach einer noch größeren Party. Zur Verleihung der Academy Awards am gestrigen Abend gab es gleich zwei Party-Places-To-Be.
VIPs, die dieses Jahr nicht über den wichtigsten Teppich Hollywoods liefen, fanden sich beim EJAF Event ein, um ihre Kollegen auch außerhalb des Dolby Theatres zu unterstützen. Elton John lud zu seiner alljährlichen Viewing Party nach West Hollywood ein, deren Eintrittskarten-Erlös – zusammen mit Einnahmen einer Auktion während des Events – seiner AIDS Stiftung zu Gute kommt. (mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Oscar Verleihung 2016: Die Looks vom Roten Teppich


get the picture by action press

Das Leonardo DiCaprio im fünften Anlauf endlich seinen Oscar für den Film „The Revenant – der Rückkehrer“ mit nach Hause nehmen konnte, lassen wir bei der geballten Mode-Power auf dem roten Teppich mal (fast) unter den Tisch fallen. Die Promi-Damen hübschten und brezelten sich für die wichtigeste Preiseverleihung des Jahres natürlich besonders auf, und wir können uns bei den vielen tollen Looks gar nicht entscheiden, wer den Mode-Oscar verdient hat.
(mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Diane Kruger

get the picture by action press

Nach der Verleihung der Oscars ging es bei den anschließenden After-Partys etwas freizügiger weiter. Bei der Vanity Fair Party zeigte sich Diane Kruger in einem weinroten Traum-Kleid von Reem Acra. Die Robe aus der Herbstkollektion 2015 zeigte viel Haut, ohne dabei ordinär zu wirken und betonte die schlanke Figur der 39-jährigen Schauspielerin. Der schmale Schnitt, die feinen Applikationen und die dezenten Fransen ließen an die 1920er Jahre erinnern. Zu ihrem Kleid trug sie Schmuck von Sylva & Cie und eine goldene Clutch. Ein traumhaft schöner Auftritt, passend für die Oscar-Nacht!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Dakota Johnson

get the picture by action press

Dakota Johnson ist zurzeit auf Promotour für ihren neuen Film „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“. Gestern machte sie dafür Halt in London und posierte gemeinsam mit Co-Star Jamie Dornan auf dem roten Teppich. Dabei trug sie eine lange Robe von Alexander McQueen. Das Kleid in schwarzweiss fiel besonders durch den außergewöhnlichen Unterwasserwelt-Print auf. Verziert mit Seepferdchen, Korallen, Fischen und Muscheln war ihr Outfit auf jeden Fall der absolute Hingucker des Abends!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Olivia Wilde

get the picture by action press

Da mussten wir heute zweimal hingucken. Schauspielerin Olivia Wilde war bei der Tiffany and Co. HardWear Launch Party in New York kaum wiederzuerkennen. Die neue zweifarbige Bob-Frisur ist der absolute Hingucker und wirkt richtig wild bei Frau Wilde. Dazu trug sie einen sexy Hosenanzug in Grau von Ronald van der Kemp, nietenbesetzte Highheels von Sergio Rossi und eine kleine Clutch in Schwarz-Silber. Für diese tolle Veränderung hat Olivia die heutige Krone mehr als verdient.

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Victoria Beckham

get the picture by action press

Victoria Beckham sticht durch ihren cleanen und schlichten Kleidungsstil unter den Promis hervor. Mut zur Farbe bewies die Designerin gestern in New York. Sie wurde in einem roten Strick-Ensemble bestehend aus Pullover und Rock in Feinripp-Optik vor ihrem Büro in New York gesichtet. Durch die hellblaue Bluse mit überlangen Ärmeln wurde der Look businesstauglich. Eine XXL-Sonnenbrille und braune Highheels rundeten das Outfit perfekt ab. Victoria bleibt einfach unsere Style-Queen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Gigi Hadid

get the picture by action press

Gigi Hadid ist zurzeit eines der gefragtesten Models der Welt. Gemeinsam mit Tommy Hilfiger hat sie schon vor einiger Zeit eine Kollektion entworfen. Klar, dass sie auch in ihrer Freizeit Kleidung des amerikanischen Modedesigners trägt. Beim Bummel durch New York trägt sie einen khakifarbenen Mantel im Military-Stil des Designers. Dazu eine enge schwarze Lederhose und schwarze Ankleboots von Freda Salvador. Die Haare trägt sie ganz natürlich offen und leicht gewellt. Ein toller Look zum Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Leelee Sobieski

get the picture by action press

Cooler Look! Leelee Sobieski sah gestern bei der „Raf Simons“ Modenschau während der New York Fashion Week Men einfach nur megacool aus. Die Schauspielerin wählte mit ihrem Trenchcoat ein echtes Keypiece. Der modern geschnittene Mantel mit breitem Kragen und extraweiten Ärmeln in Schwarzweiss ist ein echter Hingucker. Ihre Wespentaille betonte Leelee mit einem breiten Ledergürtel. Die Haare trug sie passend zu ihrem Outfit streng nach hinten gegelt. Der rote Lippenstift passte perfekt zu den bunten Riemchen-Sandaletten, die ein bisschen Farbe ins Spiel brachten. Wir machen uns dann mal an das Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Camille Rowe

get the picture by action press

Klare Ansage! Camille Rowe war gestern beim „Dior Poison Girl“ Eau de Toilette International Launch in New York nicht nur stylisch, sondern auch für die Frauenrechte unterwegs. Das Model trug das angesagte Motto-Shirt mit deutlicher Message „We should all be Feminists“ von Dior. Dazu kombinierte sie einen semi-transparenten Tüllrock mit aufwendiger Glitzer-Stickerei (ebenfalls von Dior), der ihre langen Beine zum Vorschein brachte. Ein rockiger Look mit Statement, der beweist das Politik auch schön sein kann. Top!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Ruby Rose

get the picture by action press

Futuristisch! Ruby Rose, die für ihre unkonventionellen und androgynen Looks bekannt ist, zeigte gestern bei der Premiere von „John Wick: Kapitel 2“ in Los Angeles mal wieder ein extravagantes und cooles Outfit. Die Schauspielerin enstschied sich für einen eleganten, weißen Longblazer mit extrabreitem Revers und eine futuristische schmale, schwarze Hose mit Schnallen von Alexander McQueen. Und drunter? Ja, drunter trug Ruby nur ein sexy Bralette mit aufwendiger Verzierung. Die hochtoupierten Haare und das spacige Augenmakeup passten wunderbar zu ihrem Look. Soviel Modemut wird heute mit unserem Fashion-Thron belohnt!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Jennifer Lopez

get the picture by action press

Sexy, Frau Lopez! Jennifer Lopez ist zwar schon 47 Jahre alt, aber dass sieht man ihr bei weitem nicht an. Jennifer strahlte gestern beim Giuseppe Zanotti Shoe Capsule Collection Launch in Los Angeles und sah jünger denn je aus. Sie trug ein heißes Mantelkleid von Cushnie et Ochs mit tiefem Dekollete und wunderschöne Glanz-Sandaletten mit Wickelband von Giuseppe Zanotti. Dazu kombinierte sie eine funkelnde Clutch mit Sternenmuster. Ein heißer Look und unsere Fashionqueen des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Kate Bosworth

get the picture by action press

Fliegen mit Stil: Viele Promis fliegen am liebsten in bequemer Jogginghose und Hoodie, aber nicht Kate Bosworth! Die Schauspielerin trug gestern bei ihrer Ankunft am Flughafen in Los Angeles ein sportlich-elegantes Outfit und war ein absoluter Hingucker.Kate entschied sich für ein Mini-Streifenkleid mit leicht ausgestellten, überlangen Ärmeln und eine gemusterte Fell-Weste (wir hoffen mal aus Fake Fur). Dazu kombinierte sie Schnürstiefel, Pilotenbrille, eine beigefarbene Handtasche für das nötige Bordgepäck.Kate, Du bist unsere Überfliegerin des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Oscar Verleihung 2016: Verona Pooth und Sylvie Meis feiern mit den Stars


get the picture by action press

Verona Pooth und Sylvie Meis im Oscar-Fieber. Mit guter Laune und einem Ticket für die „Elton John Aids Foundation Gala“ im Gepäck, kündigte Sylvie Meis vor einigen Tagen voller Vorfreude ihre Reise nach Hollywood an. Neben vielen hochkarätigen Prominenten hatten auch die beiden Glamour-Damen das Glück, eine Karte für die begehrte Oscar-Party zu ergattern. Nach dem offiziellen Teil der gut dreieinhalb Stunden andauernden Preisverleihung, ging der Spaß für die Promis erst so richtig los. Sylvie Meis trug ein elegantes Kleid von Aikon Couture, Verona Pooth bevorzugte einen extravaganten, roten Jumpsuit.
(mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Why We Love CHIKIMIKI


Von Seascape zu Landscape: Elise Dealmeida findet in ihrem Blumengarten in ihrem Wochenendhaus in Upstate Inspiration für ihre Kollektionen. Zusammen mit der Erinnerung an ihre Jugend, die sie auf dem Surfboard zwischen Afrika und Portugal verbrachte, entstehen Contemporary Pieces, die in Farbe zart wie eine Blume und in Textur wie ein Korallen Beet wirken. Ein organischer Garten im Gewühl der Großstadt.
(mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Die Highlights von der Mailand Fashion Week


get the picture by action press

Die Modewoche in Mailand ist in vollem Gange und es gab bereits einige Highlights zu beobachten. Kendall Jenner hatte gestern die Ehre, die Fendi Show zu eröffnen. Die Catwalk-Queen hatte ihren ersten Auftritt bei der Mailänder Fashion Week und legte in ihren türkisen Overknee-Stiefeln einen Glanz-Auftritt hin. Neben ihr liefen weitere angesagte Models wie Edie Campbell, Stella Maxwell, Odette Pavlova und Molly Bair.
(mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Gizem Emre

get the picture by action press

Wir hätten Sie fast nicht wiedererkannt! Der Fack ju Göhte-Star Gizem Emre sah gestern beim Kilian Kerner Store Opening in Berlin ihrer Filmrolle „Zeynep“ so gar nicht ähnlich. Die Schauspielerin trug ein sehr elegantes Outfit (natürlich von Kilian Kerner) aus schlichter weißer Bluse, einem gold-gemusterten Mantel und einer pastellfarbenen Culotte mit Bundfalte. Die goldfarbene Highheels und die kleine Boxclutch ergänzen den Look perfekt. Zu dem auffälligen Mantel fielen Gizems Frisur und Makeup schlicht und natürlich aus. Super schick!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Dakota Johnson

get the picture by action press

Dakota Johnson ist zurzeit auf Promotour für ihren neuen Film „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“. Gestern machte sie dafür Halt in London und posierte gemeinsam mit Co-Star Jamie Dornan auf dem roten Teppich. Dabei trug sie eine lange Robe von Alexander McQueen. Das Kleid in schwarzweiss fiel besonders durch den außergewöhnlichen Unterwasserwelt-Print auf. Verziert mit Seepferdchen, Korallen, Fischen und Muscheln war ihr Outfit auf jeden Fall der absolute Hingucker des Abends!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Olivia Wilde

get the picture by action press

Da mussten wir heute zweimal hingucken. Schauspielerin Olivia Wilde war bei der Tiffany and Co. HardWear Launch Party in New York kaum wiederzuerkennen. Die neue zweifarbige Bob-Frisur ist der absolute Hingucker und wirkt richtig wild bei Frau Wilde. Dazu trug sie einen sexy Hosenanzug in Grau von Ronald van der Kemp, nietenbesetzte Highheels von Sergio Rossi und eine kleine Clutch in Schwarz-Silber. Für diese tolle Veränderung hat Olivia die heutige Krone mehr als verdient.

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Victoria Beckham

get the picture by action press

Victoria Beckham sticht durch ihren cleanen und schlichten Kleidungsstil unter den Promis hervor. Mut zur Farbe bewies die Designerin gestern in New York. Sie wurde in einem roten Strick-Ensemble bestehend aus Pullover und Rock in Feinripp-Optik vor ihrem Büro in New York gesichtet. Durch die hellblaue Bluse mit überlangen Ärmeln wurde der Look businesstauglich. Eine XXL-Sonnenbrille und braune Highheels rundeten das Outfit perfekt ab. Victoria bleibt einfach unsere Style-Queen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Gigi Hadid

get the picture by action press

Gigi Hadid ist zurzeit eines der gefragtesten Models der Welt. Gemeinsam mit Tommy Hilfiger hat sie schon vor einiger Zeit eine Kollektion entworfen. Klar, dass sie auch in ihrer Freizeit Kleidung des amerikanischen Modedesigners trägt. Beim Bummel durch New York trägt sie einen khakifarbenen Mantel im Military-Stil des Designers. Dazu eine enge schwarze Lederhose und schwarze Ankleboots von Freda Salvador. Die Haare trägt sie ganz natürlich offen und leicht gewellt. Ein toller Look zum Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Leelee Sobieski

get the picture by action press

Cooler Look! Leelee Sobieski sah gestern bei der „Raf Simons“ Modenschau während der New York Fashion Week Men einfach nur megacool aus. Die Schauspielerin wählte mit ihrem Trenchcoat ein echtes Keypiece. Der modern geschnittene Mantel mit breitem Kragen und extraweiten Ärmeln in Schwarzweiss ist ein echter Hingucker. Ihre Wespentaille betonte Leelee mit einem breiten Ledergürtel. Die Haare trug sie passend zu ihrem Outfit streng nach hinten gegelt. Der rote Lippenstift passte perfekt zu den bunten Riemchen-Sandaletten, die ein bisschen Farbe ins Spiel brachten. Wir machen uns dann mal an das Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Camille Rowe

get the picture by action press

Klare Ansage! Camille Rowe war gestern beim „Dior Poison Girl“ Eau de Toilette International Launch in New York nicht nur stylisch, sondern auch für die Frauenrechte unterwegs. Das Model trug das angesagte Motto-Shirt mit deutlicher Message „We should all be Feminists“ von Dior. Dazu kombinierte sie einen semi-transparenten Tüllrock mit aufwendiger Glitzer-Stickerei (ebenfalls von Dior), der ihre langen Beine zum Vorschein brachte. Ein rockiger Look mit Statement, der beweist das Politik auch schön sein kann. Top!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Ruby Rose

get the picture by action press

Futuristisch! Ruby Rose, die für ihre unkonventionellen und androgynen Looks bekannt ist, zeigte gestern bei der Premiere von „John Wick: Kapitel 2“ in Los Angeles mal wieder ein extravagantes und cooles Outfit. Die Schauspielerin enstschied sich für einen eleganten, weißen Longblazer mit extrabreitem Revers und eine futuristische schmale, schwarze Hose mit Schnallen von Alexander McQueen. Und drunter? Ja, drunter trug Ruby nur ein sexy Bralette mit aufwendiger Verzierung. Die hochtoupierten Haare und das spacige Augenmakeup passten wunderbar zu ihrem Look. Soviel Modemut wird heute mit unserem Fashion-Thron belohnt!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Jennifer Lopez

get the picture by action press

Sexy, Frau Lopez! Jennifer Lopez ist zwar schon 47 Jahre alt, aber dass sieht man ihr bei weitem nicht an. Jennifer strahlte gestern beim Giuseppe Zanotti Shoe Capsule Collection Launch in Los Angeles und sah jünger denn je aus. Sie trug ein heißes Mantelkleid von Cushnie et Ochs mit tiefem Dekollete und wunderschöne Glanz-Sandaletten mit Wickelband von Giuseppe Zanotti. Dazu kombinierte sie eine funkelnde Clutch mit Sternenmuster. Ein heißer Look und unsere Fashionqueen des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Kate Bosworth

get the picture by action press

Fliegen mit Stil: Viele Promis fliegen am liebsten in bequemer Jogginghose und Hoodie, aber nicht Kate Bosworth! Die Schauspielerin trug gestern bei ihrer Ankunft am Flughafen in Los Angeles ein sportlich-elegantes Outfit und war ein absoluter Hingucker.Kate entschied sich für ein Mini-Streifenkleid mit leicht ausgestellten, überlangen Ärmeln und eine gemusterte Fell-Weste (wir hoffen mal aus Fake Fur). Dazu kombinierte sie Schnürstiefel, Pilotenbrille, eine beigefarbene Handtasche für das nötige Bordgepäck.Kate, Du bist unsere Überfliegerin des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr
Runway64
Logowhite2 copy
error: Content is protected !!