GEWINNSPIEL: Why We Love Kevin.Murphy

+++Wir verlosen fünf DOO.OVER. Styling-Produkte von Kevin.Murphy +++

Die Styling-Revolution: Trockenshampoo + Haarspray!
Kevin.Murphy hat ein neues Styling-Produkt: DOO.OVER.
Es funktioniert auf Basis von Puder und zaubert für den Look am zweiten Tag ein perfektes Styling.
Im Gegensatz zu anderen Sprays basiert DOO.OVER auf einer Puder-Technologie. Sie hinterlässt keine Rückstände im Haar und ermöglicht das Umstylen und Auffrischen von voluminösen Föhnfrisuren – sogar am zweiten Tag und ist für jeden Haartyp und jede Haarlänge geeignet.
(mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Emma Roberts

get the picture by action press

Schwarz, Weiss und Rot gehen immer – vor allem in Kombination. Das zeigt uns Emma Roberts gekonnt bei der „The Lady Dior Party“ gestern in New York. Die Schauspielerin und Nichte von Julia Roberts trägt zu ihrem weißem Kleid eine coole schwarze Bikerjacke. Die rote Clutch ist ein absoluter Hingucker und gibt dem Look eine besondere Note. Dazu trägt sie angesagte Schnür-Ballerina. Ihre Frisur trägt sie mädchenhaft und ganz natürlich. Ein toller Look für milde Sommerabende!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Dakota Johnson

get the picture by action press

Dakota Johnson ist zurzeit auf Promotour für ihren neuen Film „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“. Gestern machte sie dafür Halt in London und posierte gemeinsam mit Co-Star Jamie Dornan auf dem roten Teppich. Dabei trug sie eine lange Robe von Alexander McQueen. Das Kleid in schwarzweiss fiel besonders durch den außergewöhnlichen Unterwasserwelt-Print auf. Verziert mit Seepferdchen, Korallen, Fischen und Muscheln war ihr Outfit auf jeden Fall der absolute Hingucker des Abends!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Olivia Wilde

get the picture by action press

Da mussten wir heute zweimal hingucken. Schauspielerin Olivia Wilde war bei der Tiffany and Co. HardWear Launch Party in New York kaum wiederzuerkennen. Die neue zweifarbige Bob-Frisur ist der absolute Hingucker und wirkt richtig wild bei Frau Wilde. Dazu trug sie einen sexy Hosenanzug in Grau von Ronald van der Kemp, nietenbesetzte Highheels von Sergio Rossi und eine kleine Clutch in Schwarz-Silber. Für diese tolle Veränderung hat Olivia die heutige Krone mehr als verdient.

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Victoria Beckham

get the picture by action press

Victoria Beckham sticht durch ihren cleanen und schlichten Kleidungsstil unter den Promis hervor. Mut zur Farbe bewies die Designerin gestern in New York. Sie wurde in einem roten Strick-Ensemble bestehend aus Pullover und Rock in Feinripp-Optik vor ihrem Büro in New York gesichtet. Durch die hellblaue Bluse mit überlangen Ärmeln wurde der Look businesstauglich. Eine XXL-Sonnenbrille und braune Highheels rundeten das Outfit perfekt ab. Victoria bleibt einfach unsere Style-Queen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Gigi Hadid

get the picture by action press

Gigi Hadid ist zurzeit eines der gefragtesten Models der Welt. Gemeinsam mit Tommy Hilfiger hat sie schon vor einiger Zeit eine Kollektion entworfen. Klar, dass sie auch in ihrer Freizeit Kleidung des amerikanischen Modedesigners trägt. Beim Bummel durch New York trägt sie einen khakifarbenen Mantel im Military-Stil des Designers. Dazu eine enge schwarze Lederhose und schwarze Ankleboots von Freda Salvador. Die Haare trägt sie ganz natürlich offen und leicht gewellt. Ein toller Look zum Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Leelee Sobieski

get the picture by action press

Cooler Look! Leelee Sobieski sah gestern bei der „Raf Simons“ Modenschau während der New York Fashion Week Men einfach nur megacool aus. Die Schauspielerin wählte mit ihrem Trenchcoat ein echtes Keypiece. Der modern geschnittene Mantel mit breitem Kragen und extraweiten Ärmeln in Schwarzweiss ist ein echter Hingucker. Ihre Wespentaille betonte Leelee mit einem breiten Ledergürtel. Die Haare trug sie passend zu ihrem Outfit streng nach hinten gegelt. Der rote Lippenstift passte perfekt zu den bunten Riemchen-Sandaletten, die ein bisschen Farbe ins Spiel brachten. Wir machen uns dann mal an das Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Camille Rowe

get the picture by action press

Klare Ansage! Camille Rowe war gestern beim „Dior Poison Girl“ Eau de Toilette International Launch in New York nicht nur stylisch, sondern auch für die Frauenrechte unterwegs. Das Model trug das angesagte Motto-Shirt mit deutlicher Message „We should all be Feminists“ von Dior. Dazu kombinierte sie einen semi-transparenten Tüllrock mit aufwendiger Glitzer-Stickerei (ebenfalls von Dior), der ihre langen Beine zum Vorschein brachte. Ein rockiger Look mit Statement, der beweist das Politik auch schön sein kann. Top!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Ruby Rose

get the picture by action press

Futuristisch! Ruby Rose, die für ihre unkonventionellen und androgynen Looks bekannt ist, zeigte gestern bei der Premiere von „John Wick: Kapitel 2“ in Los Angeles mal wieder ein extravagantes und cooles Outfit. Die Schauspielerin enstschied sich für einen eleganten, weißen Longblazer mit extrabreitem Revers und eine futuristische schmale, schwarze Hose mit Schnallen von Alexander McQueen. Und drunter? Ja, drunter trug Ruby nur ein sexy Bralette mit aufwendiger Verzierung. Die hochtoupierten Haare und das spacige Augenmakeup passten wunderbar zu ihrem Look. Soviel Modemut wird heute mit unserem Fashion-Thron belohnt!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Jennifer Lopez

get the picture by action press

Sexy, Frau Lopez! Jennifer Lopez ist zwar schon 47 Jahre alt, aber dass sieht man ihr bei weitem nicht an. Jennifer strahlte gestern beim Giuseppe Zanotti Shoe Capsule Collection Launch in Los Angeles und sah jünger denn je aus. Sie trug ein heißes Mantelkleid von Cushnie et Ochs mit tiefem Dekollete und wunderschöne Glanz-Sandaletten mit Wickelband von Giuseppe Zanotti. Dazu kombinierte sie eine funkelnde Clutch mit Sternenmuster. Ein heißer Look und unsere Fashionqueen des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Kate Bosworth

get the picture by action press

Fliegen mit Stil: Viele Promis fliegen am liebsten in bequemer Jogginghose und Hoodie, aber nicht Kate Bosworth! Die Schauspielerin trug gestern bei ihrer Ankunft am Flughafen in Los Angeles ein sportlich-elegantes Outfit und war ein absoluter Hingucker.Kate entschied sich für ein Mini-Streifenkleid mit leicht ausgestellten, überlangen Ärmeln und eine gemusterte Fell-Weste (wir hoffen mal aus Fake Fur). Dazu kombinierte sie Schnürstiefel, Pilotenbrille, eine beigefarbene Handtasche für das nötige Bordgepäck.Kate, Du bist unsere Überfliegerin des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Viel Glamour bei der Verleihung des 66. Deutschen Filmpreis in Berlin


get the picture by action press

Mit viel Glanz und Glamour feierten am Freitagabend rund 1800 prominente Gäste die 66. Verleihung des deutschen Filmpreises. Die heißbegehrte „Lola“-Trophäe wurde in insgesamt 19 Kategorien verliehen. Laura Tonka konnte sich gleichzeitig über den Preis für die beste Haupt- und Nebendarstellerin freuen. Produzentin Regina Ziegler bekam den Ehrenpreis und der Publikumspreis ging an „Fack ju Göhte 2“. Erneut führte ein gut gelaunter Jan Josef Liefers durch den Abend. Auch wenn die Preisverleihung den Ruf hat etwas „hüftsteif“ zu sein, das Schaulaufen auf dem roten Teppich war hochkarätig und die Promi-Damen standen in Sachen Roben-Auswahl ihren Kolleginnen in Hollywood in nichts nach.
(mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Alles auf Grün! Verleihung des Greentec Awards in München

get the picture by action press

In München fand gestern die wohl „grünste“ Gala in Deutschland statt. Bereits zum 9. Mal wurde Europas größter Umwelt- und Wirtschaftspreis, der Greentec Award, verliehen. Und wie es sich für einen Umweltpreis gehört wurde der rote Teppich kurzehand gegen einen echten, grünen Rasen eingetauscht. Der für die Promis ungewohnte Bodenbelag, zumindest bei glanzvollen Preisverleihungen, wurde auch gleich von Oliver Pocher auf seine Beschaffenheit getestet und für die Promi-Damen in ihren Highheels zur Feuerprobe…
Glücklicher Preisträger war unter anderem Thomas D.: der Fanta Vier-Musiker, der für seine umweltbewusste Lebensweise bekannt ist, konnte die Trophäe in der Kategorie „Musik“ mit nach Hause nehmen.
(mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Rihanna

get the picture by action press

Wenn wir ehrlich sind, ist Rihannas Look vielleicht ein bisschen überladen und zu viel von allem – aber es ist schließlich Rihanna und sie kann als Weltstar sowieso alles tragen. Und wir können uns die abgespeckte Version in den Kleiderschrank hängen. Gestern in New York war die 28-jährige sehr farbenfroh unterwegs: die Sängerin trug einen wunderschönen blau gemusterten Seiden-Kaftan von Dolce & Gabbana, zu extrahohen Plateauschuhen mit zweifarbiger Sohle von Stella McCartney. Und genau an dieser Stelle wäre das Outfit für uns perfekt und mega trendy. Den Blumenhaarschmuck und die bunte Tasche, ebenfalls von Dolce & Gabbana, wären für unseren Geschmack nicht mehr nötig gewesen, aber bei Rihanna drücken wir mal beide Augen zu! Unser Look des Tages für Modemutige!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Dakota Johnson

get the picture by action press

Dakota Johnson ist zurzeit auf Promotour für ihren neuen Film „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“. Gestern machte sie dafür Halt in London und posierte gemeinsam mit Co-Star Jamie Dornan auf dem roten Teppich. Dabei trug sie eine lange Robe von Alexander McQueen. Das Kleid in schwarzweiss fiel besonders durch den außergewöhnlichen Unterwasserwelt-Print auf. Verziert mit Seepferdchen, Korallen, Fischen und Muscheln war ihr Outfit auf jeden Fall der absolute Hingucker des Abends!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Olivia Wilde

get the picture by action press

Da mussten wir heute zweimal hingucken. Schauspielerin Olivia Wilde war bei der Tiffany and Co. HardWear Launch Party in New York kaum wiederzuerkennen. Die neue zweifarbige Bob-Frisur ist der absolute Hingucker und wirkt richtig wild bei Frau Wilde. Dazu trug sie einen sexy Hosenanzug in Grau von Ronald van der Kemp, nietenbesetzte Highheels von Sergio Rossi und eine kleine Clutch in Schwarz-Silber. Für diese tolle Veränderung hat Olivia die heutige Krone mehr als verdient.

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Victoria Beckham

get the picture by action press

Victoria Beckham sticht durch ihren cleanen und schlichten Kleidungsstil unter den Promis hervor. Mut zur Farbe bewies die Designerin gestern in New York. Sie wurde in einem roten Strick-Ensemble bestehend aus Pullover und Rock in Feinripp-Optik vor ihrem Büro in New York gesichtet. Durch die hellblaue Bluse mit überlangen Ärmeln wurde der Look businesstauglich. Eine XXL-Sonnenbrille und braune Highheels rundeten das Outfit perfekt ab. Victoria bleibt einfach unsere Style-Queen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Gigi Hadid

get the picture by action press

Gigi Hadid ist zurzeit eines der gefragtesten Models der Welt. Gemeinsam mit Tommy Hilfiger hat sie schon vor einiger Zeit eine Kollektion entworfen. Klar, dass sie auch in ihrer Freizeit Kleidung des amerikanischen Modedesigners trägt. Beim Bummel durch New York trägt sie einen khakifarbenen Mantel im Military-Stil des Designers. Dazu eine enge schwarze Lederhose und schwarze Ankleboots von Freda Salvador. Die Haare trägt sie ganz natürlich offen und leicht gewellt. Ein toller Look zum Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Leelee Sobieski

get the picture by action press

Cooler Look! Leelee Sobieski sah gestern bei der „Raf Simons“ Modenschau während der New York Fashion Week Men einfach nur megacool aus. Die Schauspielerin wählte mit ihrem Trenchcoat ein echtes Keypiece. Der modern geschnittene Mantel mit breitem Kragen und extraweiten Ärmeln in Schwarzweiss ist ein echter Hingucker. Ihre Wespentaille betonte Leelee mit einem breiten Ledergürtel. Die Haare trug sie passend zu ihrem Outfit streng nach hinten gegelt. Der rote Lippenstift passte perfekt zu den bunten Riemchen-Sandaletten, die ein bisschen Farbe ins Spiel brachten. Wir machen uns dann mal an das Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Camille Rowe

get the picture by action press

Klare Ansage! Camille Rowe war gestern beim „Dior Poison Girl“ Eau de Toilette International Launch in New York nicht nur stylisch, sondern auch für die Frauenrechte unterwegs. Das Model trug das angesagte Motto-Shirt mit deutlicher Message „We should all be Feminists“ von Dior. Dazu kombinierte sie einen semi-transparenten Tüllrock mit aufwendiger Glitzer-Stickerei (ebenfalls von Dior), der ihre langen Beine zum Vorschein brachte. Ein rockiger Look mit Statement, der beweist das Politik auch schön sein kann. Top!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Ruby Rose

get the picture by action press

Futuristisch! Ruby Rose, die für ihre unkonventionellen und androgynen Looks bekannt ist, zeigte gestern bei der Premiere von „John Wick: Kapitel 2“ in Los Angeles mal wieder ein extravagantes und cooles Outfit. Die Schauspielerin enstschied sich für einen eleganten, weißen Longblazer mit extrabreitem Revers und eine futuristische schmale, schwarze Hose mit Schnallen von Alexander McQueen. Und drunter? Ja, drunter trug Ruby nur ein sexy Bralette mit aufwendiger Verzierung. Die hochtoupierten Haare und das spacige Augenmakeup passten wunderbar zu ihrem Look. Soviel Modemut wird heute mit unserem Fashion-Thron belohnt!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Jennifer Lopez

get the picture by action press

Sexy, Frau Lopez! Jennifer Lopez ist zwar schon 47 Jahre alt, aber dass sieht man ihr bei weitem nicht an. Jennifer strahlte gestern beim Giuseppe Zanotti Shoe Capsule Collection Launch in Los Angeles und sah jünger denn je aus. Sie trug ein heißes Mantelkleid von Cushnie et Ochs mit tiefem Dekollete und wunderschöne Glanz-Sandaletten mit Wickelband von Giuseppe Zanotti. Dazu kombinierte sie eine funkelnde Clutch mit Sternenmuster. Ein heißer Look und unsere Fashionqueen des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Kate Bosworth

get the picture by action press

Fliegen mit Stil: Viele Promis fliegen am liebsten in bequemer Jogginghose und Hoodie, aber nicht Kate Bosworth! Die Schauspielerin trug gestern bei ihrer Ankunft am Flughafen in Los Angeles ein sportlich-elegantes Outfit und war ein absoluter Hingucker.Kate entschied sich für ein Mini-Streifenkleid mit leicht ausgestellten, überlangen Ärmeln und eine gemusterte Fell-Weste (wir hoffen mal aus Fake Fur). Dazu kombinierte sie Schnürstiefel, Pilotenbrille, eine beigefarbene Handtasche für das nötige Bordgepäck.Kate, Du bist unsere Überfliegerin des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Verleihung des New Faces Award Film 2016 in Berlin


get the picture by action press

Der Bunte New Faces Award Film 2016 fand gestern Abend zum 18. Mal in Berlin statt. Bei der Verleihung werden Nachwuchstalente der Filmbranche ausgezeichnet. Viele junge und frische Gesichter waren auf dem roten Teppich zu sehen, aber auch „alt“- bekannte Stars fanden den Weg in die Hauptstadt. Goldiger Mittelpunkt war die erst 17-jährige Lea van Acken, die für ihre Darstellung der Anne Frank mit dem Preis als beste Jungdarstellerin ausgezeichnet wurde. Die Auszeichnung rückte bei dem Hingucker-Kleid von Bendorf & Sgro fast in den Hintergrund. Der 22-jährige Lucas Reiber spielt in dem Film „Die Mutter des Mörders“ einen geistig Behinderten und hat dafür verdient den Nachwuchspreis gewonnen. Regisseurin Theresa von Eltz nahm den Preis für „4 Könige“ in der Kategorie Bester Debütfilm entgegen. (mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr
Runway64
Logowhite2 copy
error: Content is protected !!