Why We Love Rahua


Rahua Öl (sprich Ra-wa) wird seit Jahrhunderten von Frauen aus dem Quechua-Shuar-Stamm, der tief im Amazonas Regenwald lebt, hergestellt.
Fabian Lliguin, ein New Yorker Stylist und Colorist aus Ecuador mit Quechua Abstammung, wurde in den 90er Jahren in die Geheimnisse des Öls eingewiesen. Die Frauen des Stammes glauben, dass das Öl der Schlüssel zu dickem, glänzenden und fließenden Haar ist. Denn anders als andere pflanzliche Öle, die nur die Haarfasern benetzen, dringen die kleinen Rahua-Moleküle Dank ihrer molekularen Struktur tief in die Cortex des Haars ein, reparieren den Faserstamm und glätten die Kutikula. (mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Nicky Hilton

get the picture by action press

Miau! Nicky Hilton überzeugt uns heute mit ihrem süßen Katzen-Pullover als Fashionqueen des Tages. Der rosa-schwarz gestreifte superkuschelige Kaschmir-Pulli mit Stubentiger-Motiv von Gucci macht jedes Outfit zu einem Hingucker. Nicky trug ihn zu einem weihnachtlichen Familienessen in West Hollywood. Die silber- und goldfarbenen Bündchen verleihem dem Pulli die nötige Portion festlichen Glamour. Dazu kombinierte sie eine enge knöchellange Hose in Schwarz, elegante Highheels und eine schwarze Stepptasche. Daumen hoch für unsere Katzenfrau!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Dakota Johnson

get the picture by action press

Dakota Johnson ist zurzeit auf Promotour für ihren neuen Film „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“. Gestern machte sie dafür Halt in London und posierte gemeinsam mit Co-Star Jamie Dornan auf dem roten Teppich. Dabei trug sie eine lange Robe von Alexander McQueen. Das Kleid in schwarzweiss fiel besonders durch den außergewöhnlichen Unterwasserwelt-Print auf. Verziert mit Seepferdchen, Korallen, Fischen und Muscheln war ihr Outfit auf jeden Fall der absolute Hingucker des Abends!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Olivia Wilde

get the picture by action press

Da mussten wir heute zweimal hingucken. Schauspielerin Olivia Wilde war bei der Tiffany and Co. HardWear Launch Party in New York kaum wiederzuerkennen. Die neue zweifarbige Bob-Frisur ist der absolute Hingucker und wirkt richtig wild bei Frau Wilde. Dazu trug sie einen sexy Hosenanzug in Grau von Ronald van der Kemp, nietenbesetzte Highheels von Sergio Rossi und eine kleine Clutch in Schwarz-Silber. Für diese tolle Veränderung hat Olivia die heutige Krone mehr als verdient.

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Victoria Beckham

get the picture by action press

Victoria Beckham sticht durch ihren cleanen und schlichten Kleidungsstil unter den Promis hervor. Mut zur Farbe bewies die Designerin gestern in New York. Sie wurde in einem roten Strick-Ensemble bestehend aus Pullover und Rock in Feinripp-Optik vor ihrem Büro in New York gesichtet. Durch die hellblaue Bluse mit überlangen Ärmeln wurde der Look businesstauglich. Eine XXL-Sonnenbrille und braune Highheels rundeten das Outfit perfekt ab. Victoria bleibt einfach unsere Style-Queen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Gigi Hadid

get the picture by action press

Gigi Hadid ist zurzeit eines der gefragtesten Models der Welt. Gemeinsam mit Tommy Hilfiger hat sie schon vor einiger Zeit eine Kollektion entworfen. Klar, dass sie auch in ihrer Freizeit Kleidung des amerikanischen Modedesigners trägt. Beim Bummel durch New York trägt sie einen khakifarbenen Mantel im Military-Stil des Designers. Dazu eine enge schwarze Lederhose und schwarze Ankleboots von Freda Salvador. Die Haare trägt sie ganz natürlich offen und leicht gewellt. Ein toller Look zum Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Leelee Sobieski

get the picture by action press

Cooler Look! Leelee Sobieski sah gestern bei der „Raf Simons“ Modenschau während der New York Fashion Week Men einfach nur megacool aus. Die Schauspielerin wählte mit ihrem Trenchcoat ein echtes Keypiece. Der modern geschnittene Mantel mit breitem Kragen und extraweiten Ärmeln in Schwarzweiss ist ein echter Hingucker. Ihre Wespentaille betonte Leelee mit einem breiten Ledergürtel. Die Haare trug sie passend zu ihrem Outfit streng nach hinten gegelt. Der rote Lippenstift passte perfekt zu den bunten Riemchen-Sandaletten, die ein bisschen Farbe ins Spiel brachten. Wir machen uns dann mal an das Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Camille Rowe

get the picture by action press

Klare Ansage! Camille Rowe war gestern beim „Dior Poison Girl“ Eau de Toilette International Launch in New York nicht nur stylisch, sondern auch für die Frauenrechte unterwegs. Das Model trug das angesagte Motto-Shirt mit deutlicher Message „We should all be Feminists“ von Dior. Dazu kombinierte sie einen semi-transparenten Tüllrock mit aufwendiger Glitzer-Stickerei (ebenfalls von Dior), der ihre langen Beine zum Vorschein brachte. Ein rockiger Look mit Statement, der beweist das Politik auch schön sein kann. Top!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Ruby Rose

get the picture by action press

Futuristisch! Ruby Rose, die für ihre unkonventionellen und androgynen Looks bekannt ist, zeigte gestern bei der Premiere von „John Wick: Kapitel 2“ in Los Angeles mal wieder ein extravagantes und cooles Outfit. Die Schauspielerin enstschied sich für einen eleganten, weißen Longblazer mit extrabreitem Revers und eine futuristische schmale, schwarze Hose mit Schnallen von Alexander McQueen. Und drunter? Ja, drunter trug Ruby nur ein sexy Bralette mit aufwendiger Verzierung. Die hochtoupierten Haare und das spacige Augenmakeup passten wunderbar zu ihrem Look. Soviel Modemut wird heute mit unserem Fashion-Thron belohnt!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Jennifer Lopez

get the picture by action press

Sexy, Frau Lopez! Jennifer Lopez ist zwar schon 47 Jahre alt, aber dass sieht man ihr bei weitem nicht an. Jennifer strahlte gestern beim Giuseppe Zanotti Shoe Capsule Collection Launch in Los Angeles und sah jünger denn je aus. Sie trug ein heißes Mantelkleid von Cushnie et Ochs mit tiefem Dekollete und wunderschöne Glanz-Sandaletten mit Wickelband von Giuseppe Zanotti. Dazu kombinierte sie eine funkelnde Clutch mit Sternenmuster. Ein heißer Look und unsere Fashionqueen des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Kate Bosworth

get the picture by action press

Fliegen mit Stil: Viele Promis fliegen am liebsten in bequemer Jogginghose und Hoodie, aber nicht Kate Bosworth! Die Schauspielerin trug gestern bei ihrer Ankunft am Flughafen in Los Angeles ein sportlich-elegantes Outfit und war ein absoluter Hingucker.Kate entschied sich für ein Mini-Streifenkleid mit leicht ausgestellten, überlangen Ärmeln und eine gemusterte Fell-Weste (wir hoffen mal aus Fake Fur). Dazu kombinierte sie Schnürstiefel, Pilotenbrille, eine beigefarbene Handtasche für das nötige Bordgepäck.Kate, Du bist unsere Überfliegerin des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Katie Price

get the picture by action press

Sie kann auch anders! Katie Price ist ja eher für ihre extravaganten und positiv formuliert „nicht allzu geschmackvollen Looks“ bekannt. Aber gestern überraschte uns das britische Model bei ihrem Auftritt in der TV Show „Loose Women“ mit einem stimmingen und für Katies Verhältnisse reduziertem Look. Und das muss heute einfach mal mit unserem Modethron belohnt werden. Die 38-jährige entschied sich für ein funkelndes Paillettenoberteil in weihnachtlichem Gold zu einer Lederhose und zarten golfarbenen Sandaletten. Auch Schmuck und Makeup waren reduziert und passten gut zu ihrem Outfit. Weiter so!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Dakota Johnson

get the picture by action press

Dakota Johnson ist zurzeit auf Promotour für ihren neuen Film „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“. Gestern machte sie dafür Halt in London und posierte gemeinsam mit Co-Star Jamie Dornan auf dem roten Teppich. Dabei trug sie eine lange Robe von Alexander McQueen. Das Kleid in schwarzweiss fiel besonders durch den außergewöhnlichen Unterwasserwelt-Print auf. Verziert mit Seepferdchen, Korallen, Fischen und Muscheln war ihr Outfit auf jeden Fall der absolute Hingucker des Abends!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Olivia Wilde

get the picture by action press

Da mussten wir heute zweimal hingucken. Schauspielerin Olivia Wilde war bei der Tiffany and Co. HardWear Launch Party in New York kaum wiederzuerkennen. Die neue zweifarbige Bob-Frisur ist der absolute Hingucker und wirkt richtig wild bei Frau Wilde. Dazu trug sie einen sexy Hosenanzug in Grau von Ronald van der Kemp, nietenbesetzte Highheels von Sergio Rossi und eine kleine Clutch in Schwarz-Silber. Für diese tolle Veränderung hat Olivia die heutige Krone mehr als verdient.

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Victoria Beckham

get the picture by action press

Victoria Beckham sticht durch ihren cleanen und schlichten Kleidungsstil unter den Promis hervor. Mut zur Farbe bewies die Designerin gestern in New York. Sie wurde in einem roten Strick-Ensemble bestehend aus Pullover und Rock in Feinripp-Optik vor ihrem Büro in New York gesichtet. Durch die hellblaue Bluse mit überlangen Ärmeln wurde der Look businesstauglich. Eine XXL-Sonnenbrille und braune Highheels rundeten das Outfit perfekt ab. Victoria bleibt einfach unsere Style-Queen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Gigi Hadid

get the picture by action press

Gigi Hadid ist zurzeit eines der gefragtesten Models der Welt. Gemeinsam mit Tommy Hilfiger hat sie schon vor einiger Zeit eine Kollektion entworfen. Klar, dass sie auch in ihrer Freizeit Kleidung des amerikanischen Modedesigners trägt. Beim Bummel durch New York trägt sie einen khakifarbenen Mantel im Military-Stil des Designers. Dazu eine enge schwarze Lederhose und schwarze Ankleboots von Freda Salvador. Die Haare trägt sie ganz natürlich offen und leicht gewellt. Ein toller Look zum Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Leelee Sobieski

get the picture by action press

Cooler Look! Leelee Sobieski sah gestern bei der „Raf Simons“ Modenschau während der New York Fashion Week Men einfach nur megacool aus. Die Schauspielerin wählte mit ihrem Trenchcoat ein echtes Keypiece. Der modern geschnittene Mantel mit breitem Kragen und extraweiten Ärmeln in Schwarzweiss ist ein echter Hingucker. Ihre Wespentaille betonte Leelee mit einem breiten Ledergürtel. Die Haare trug sie passend zu ihrem Outfit streng nach hinten gegelt. Der rote Lippenstift passte perfekt zu den bunten Riemchen-Sandaletten, die ein bisschen Farbe ins Spiel brachten. Wir machen uns dann mal an das Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Camille Rowe

get the picture by action press

Klare Ansage! Camille Rowe war gestern beim „Dior Poison Girl“ Eau de Toilette International Launch in New York nicht nur stylisch, sondern auch für die Frauenrechte unterwegs. Das Model trug das angesagte Motto-Shirt mit deutlicher Message „We should all be Feminists“ von Dior. Dazu kombinierte sie einen semi-transparenten Tüllrock mit aufwendiger Glitzer-Stickerei (ebenfalls von Dior), der ihre langen Beine zum Vorschein brachte. Ein rockiger Look mit Statement, der beweist das Politik auch schön sein kann. Top!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Ruby Rose

get the picture by action press

Futuristisch! Ruby Rose, die für ihre unkonventionellen und androgynen Looks bekannt ist, zeigte gestern bei der Premiere von „John Wick: Kapitel 2“ in Los Angeles mal wieder ein extravagantes und cooles Outfit. Die Schauspielerin enstschied sich für einen eleganten, weißen Longblazer mit extrabreitem Revers und eine futuristische schmale, schwarze Hose mit Schnallen von Alexander McQueen. Und drunter? Ja, drunter trug Ruby nur ein sexy Bralette mit aufwendiger Verzierung. Die hochtoupierten Haare und das spacige Augenmakeup passten wunderbar zu ihrem Look. Soviel Modemut wird heute mit unserem Fashion-Thron belohnt!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Jennifer Lopez

get the picture by action press

Sexy, Frau Lopez! Jennifer Lopez ist zwar schon 47 Jahre alt, aber dass sieht man ihr bei weitem nicht an. Jennifer strahlte gestern beim Giuseppe Zanotti Shoe Capsule Collection Launch in Los Angeles und sah jünger denn je aus. Sie trug ein heißes Mantelkleid von Cushnie et Ochs mit tiefem Dekollete und wunderschöne Glanz-Sandaletten mit Wickelband von Giuseppe Zanotti. Dazu kombinierte sie eine funkelnde Clutch mit Sternenmuster. Ein heißer Look und unsere Fashionqueen des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Kate Bosworth

get the picture by action press

Fliegen mit Stil: Viele Promis fliegen am liebsten in bequemer Jogginghose und Hoodie, aber nicht Kate Bosworth! Die Schauspielerin trug gestern bei ihrer Ankunft am Flughafen in Los Angeles ein sportlich-elegantes Outfit und war ein absoluter Hingucker.Kate entschied sich für ein Mini-Streifenkleid mit leicht ausgestellten, überlangen Ärmeln und eine gemusterte Fell-Weste (wir hoffen mal aus Fake Fur). Dazu kombinierte sie Schnürstiefel, Pilotenbrille, eine beigefarbene Handtasche für das nötige Bordgepäck.Kate, Du bist unsere Überfliegerin des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Jessica Alba

get the picture by action press

Zum Anbeißen! Jessica Alba sah gestern bei der Eröffnung des „Laduree“ Stores in Los Angeles genauso so süß aus wie die Macarons in der Auslage der Konfisserie. Die Schauspielerin und Unternehmerin bezauberte in einem schwarzweiss gemusterten Minirock in A-Linie zu einem kuscheligen Rollkragenpullover und Stiefeln mit Reissverschluss-Detail. Die Accessoires fielen bis auf die kleine Stepp-Handtasche minimalistisch aus. Die Haare im Undone-Look passten wunderbar zu ihrem leichten Makeup. Das Jessica „schon“ 35 Jahre alt ist, sah man ihr bei weitem nicht an, und in ihrem mädchenhaften Look könnte sie glatt für 25 durchgehen. Daumen hoch, Frau Alba!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Dakota Johnson

get the picture by action press

Dakota Johnson ist zurzeit auf Promotour für ihren neuen Film „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“. Gestern machte sie dafür Halt in London und posierte gemeinsam mit Co-Star Jamie Dornan auf dem roten Teppich. Dabei trug sie eine lange Robe von Alexander McQueen. Das Kleid in schwarzweiss fiel besonders durch den außergewöhnlichen Unterwasserwelt-Print auf. Verziert mit Seepferdchen, Korallen, Fischen und Muscheln war ihr Outfit auf jeden Fall der absolute Hingucker des Abends!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Olivia Wilde

get the picture by action press

Da mussten wir heute zweimal hingucken. Schauspielerin Olivia Wilde war bei der Tiffany and Co. HardWear Launch Party in New York kaum wiederzuerkennen. Die neue zweifarbige Bob-Frisur ist der absolute Hingucker und wirkt richtig wild bei Frau Wilde. Dazu trug sie einen sexy Hosenanzug in Grau von Ronald van der Kemp, nietenbesetzte Highheels von Sergio Rossi und eine kleine Clutch in Schwarz-Silber. Für diese tolle Veränderung hat Olivia die heutige Krone mehr als verdient.

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Victoria Beckham

get the picture by action press

Victoria Beckham sticht durch ihren cleanen und schlichten Kleidungsstil unter den Promis hervor. Mut zur Farbe bewies die Designerin gestern in New York. Sie wurde in einem roten Strick-Ensemble bestehend aus Pullover und Rock in Feinripp-Optik vor ihrem Büro in New York gesichtet. Durch die hellblaue Bluse mit überlangen Ärmeln wurde der Look businesstauglich. Eine XXL-Sonnenbrille und braune Highheels rundeten das Outfit perfekt ab. Victoria bleibt einfach unsere Style-Queen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Gigi Hadid

get the picture by action press

Gigi Hadid ist zurzeit eines der gefragtesten Models der Welt. Gemeinsam mit Tommy Hilfiger hat sie schon vor einiger Zeit eine Kollektion entworfen. Klar, dass sie auch in ihrer Freizeit Kleidung des amerikanischen Modedesigners trägt. Beim Bummel durch New York trägt sie einen khakifarbenen Mantel im Military-Stil des Designers. Dazu eine enge schwarze Lederhose und schwarze Ankleboots von Freda Salvador. Die Haare trägt sie ganz natürlich offen und leicht gewellt. Ein toller Look zum Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Leelee Sobieski

get the picture by action press

Cooler Look! Leelee Sobieski sah gestern bei der „Raf Simons“ Modenschau während der New York Fashion Week Men einfach nur megacool aus. Die Schauspielerin wählte mit ihrem Trenchcoat ein echtes Keypiece. Der modern geschnittene Mantel mit breitem Kragen und extraweiten Ärmeln in Schwarzweiss ist ein echter Hingucker. Ihre Wespentaille betonte Leelee mit einem breiten Ledergürtel. Die Haare trug sie passend zu ihrem Outfit streng nach hinten gegelt. Der rote Lippenstift passte perfekt zu den bunten Riemchen-Sandaletten, die ein bisschen Farbe ins Spiel brachten. Wir machen uns dann mal an das Nachstylen!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Camille Rowe

get the picture by action press

Klare Ansage! Camille Rowe war gestern beim „Dior Poison Girl“ Eau de Toilette International Launch in New York nicht nur stylisch, sondern auch für die Frauenrechte unterwegs. Das Model trug das angesagte Motto-Shirt mit deutlicher Message „We should all be Feminists“ von Dior. Dazu kombinierte sie einen semi-transparenten Tüllrock mit aufwendiger Glitzer-Stickerei (ebenfalls von Dior), der ihre langen Beine zum Vorschein brachte. Ein rockiger Look mit Statement, der beweist das Politik auch schön sein kann. Top!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Ruby Rose

get the picture by action press

Futuristisch! Ruby Rose, die für ihre unkonventionellen und androgynen Looks bekannt ist, zeigte gestern bei der Premiere von „John Wick: Kapitel 2“ in Los Angeles mal wieder ein extravagantes und cooles Outfit. Die Schauspielerin enstschied sich für einen eleganten, weißen Longblazer mit extrabreitem Revers und eine futuristische schmale, schwarze Hose mit Schnallen von Alexander McQueen. Und drunter? Ja, drunter trug Ruby nur ein sexy Bralette mit aufwendiger Verzierung. Die hochtoupierten Haare und das spacige Augenmakeup passten wunderbar zu ihrem Look. Soviel Modemut wird heute mit unserem Fashion-Thron belohnt!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Jennifer Lopez

get the picture by action press

Sexy, Frau Lopez! Jennifer Lopez ist zwar schon 47 Jahre alt, aber dass sieht man ihr bei weitem nicht an. Jennifer strahlte gestern beim Giuseppe Zanotti Shoe Capsule Collection Launch in Los Angeles und sah jünger denn je aus. Sie trug ein heißes Mantelkleid von Cushnie et Ochs mit tiefem Dekollete und wunderschöne Glanz-Sandaletten mit Wickelband von Giuseppe Zanotti. Dazu kombinierte sie eine funkelnde Clutch mit Sternenmuster. Ein heißer Look und unsere Fashionqueen des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Kate Bosworth

get the picture by action press

Fliegen mit Stil: Viele Promis fliegen am liebsten in bequemer Jogginghose und Hoodie, aber nicht Kate Bosworth! Die Schauspielerin trug gestern bei ihrer Ankunft am Flughafen in Los Angeles ein sportlich-elegantes Outfit und war ein absoluter Hingucker.Kate entschied sich für ein Mini-Streifenkleid mit leicht ausgestellten, überlangen Ärmeln und eine gemusterte Fell-Weste (wir hoffen mal aus Fake Fur). Dazu kombinierte sie Schnürstiefel, Pilotenbrille, eine beigefarbene Handtasche für das nötige Bordgepäck.Kate, Du bist unsere Überfliegerin des Tages!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

GEWINNSPIEL: Why We Love Arlesienne von L’Occitane – abgelaufen


“Drei Blumen mit Charakter und Lust am scheinbaren Widerspruch verflechten sich mit aromatischen Moschusnoten – für den Duft einer Frau, deren Markenzeichen ihre absolute Freiheit ist” – L’Occitane

L’Occitane hat mit seinem Duft Arlesienne wieder ein Produkt herausgebracht, das eine tiefe Bedeutung hat und eine Geschichte erzählt. Eine Geschichte über eine Handarbeits-Tradition, die leider inzwischen ausgestorben ist.
(mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Look of the Day: Ashley Roberts

get the picture by action press

Samtig! Ashley Roberts überzeugt uns heute mit ihrem lässig-eleganten Look. Sängerin und Ex-Pussycat Dolls-Mitglied Ashley kombinierte gestern in Los Angeles ein petrolfarbenes, schulterfreies Top aus angesagtem Samt zu einer Blue Jeans und heissen Overkneestiefeln. Samt ist schon seit Herbst total im Trend und verleiht jedem Outfit einen Hauch von Dekadenz und Eleganz. Sexy und freizeittauglich zugleich! We like!

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr

Why We Love Mia Manu


MIA – das sind Margańska Iwona und Anna, Mutter und Tochter. Sie stehen für Reife und jugendliche Begeisterung, vor allem aber für Entschlossenheit: “Das Projekt MIA wurde von der Geometrie inspiriert – durch Festlegung der Grenzen und der Raumform. Das ursprüngliche Konzept war eine Ebene, die gekrümmt und umgewandelt ist und die Welt erschafft. Der Schwerpunkt liegt dabei in einer unendlichen Anzahl von Geraden in einem Punkt. (mehr …)

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on Pinterestshare on Tumblr
Runway64
Logowhite2 copy
error: Content is protected !!